Industrie 4.0 meets Cyber Security – die Konferenz für IT-Sicherheit in der Industrie

 

Industrieunternehmen betroffen von DatendiebstahlFür die Industrie steigt mit zunehmender Digitalisierung die Notwendigkeit, wirksame Maßnahmen auch im Bereich der Cyber-Sicherheit zu treffen. Immer mehr Bauteile kommunizieren eigen­stän­dig mit der Produktionsanlage und veranlassen bei Bedarf selbst eine Reparatur oder Material­bestellung. Unternehmen versprechen sich von der intelligenten Vernetzung von Menschen, Maschinen und Anlagen, die Produktion schneller, flexibler und besser zu machen.

Die 6. CYBICS – Cyber Security for Industrial Control Systems ist die etablierte Konferenz zum Thema IT-Sicherheit in der Industrie 4.0. Als Teilnehmer erhalten Sie Antworten auf die drängen­den Fragen der Industrie zu Digitalisierung und IT-Sicherheit. Sie treffen auf Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft sowie Industrie und bauen Ihr Netzwerk aus.

Sicherheitskonzepte, die mancherorts aus dem analogen Zeitalter stammen, müssen auf die neuen Herausforderungen und technischen Entwicklungen wie das IoT (Internet of Things) angepasst werden. Insbesondere die systema­tische Herangehensweise, die Entwicklung von tragfähigen Notfallplänen sowie die Schulung von Mitarbeitern sind wichtige Erfolgsfaktoren.

Die 6. CYBICS ist ein Forum für Fachleute aus Wissenschaft, Wirtschaft und Industrie in dem Infor­mationen, neue Ideen und Entwicklungen im Feld der Industrial Automation Control Systems Security besprochen und diskutiert werden. Potenzielle Risiken und Bedrohung werden dargelegt, effektive Gegenmaßnahmen vorgestellt und unterstützende Methoden und Werkzeuge aufgezeigt.


Das Programm zeichnet sich durch exzellente Sprecher aus den folgenden Gebieten rund um IACS Security aus:

  • IT Security - technische & organisatorische Gegenmaßnahmen
  • Angriffsflächen, Bedrohungen, Risiken und Vorkommnisse in der Produktion und Automation    
  • IACS Security - Absicherungsmethoden, Normen, Tests und Werkzeuge
  • IT Security Industrie 4.0 - Trends, Herausforderungen und Entwicklungen
  • IT-Sicherheit - Erfahrungen aus der Praxis

Veranstaltungsort:

Zu Gast ist die CYBICS in diesem Jahr in der Lern- und Forschungsfabrik des Lehrstuhls für Produktionssysteme der Ruhr-Universität Bochum. Diese bietet mit einer Hallenfläche von ca. 2000 Quadratmetern eine moderne, realitätsnahe Fabrikumgebung. Diese nutzen wir für die CYBICS, um den Teilnehmern in einer einzigartigen Umgebung die Gefahren von Hackerangriffen auf Industrieanlagen zu verdeutlichen. Seien Sie dabei, wenn zum sechsten Mal Industrie 4.0 auf Cyber Security trifft!