Programm

Anwender, Dienstleister, Wissenschaft und Politik diskutieren. Führende Dienstleister, Hersteller und Verbände berichten auf der IT Security-Konferenz über die neuesten technischen, organisatorischen, politischen und strategischen Entwicklungen im Bereich Produktion und Automation, für die IT-Sicherheit sichergestellt werden muss. Die CYBICS Konferenz für IT-Sicherheit in der Industrie wird alle relevanten Themen und Fragen für Industrial Automation Control Systems besprechen, diskutieren und greifbar machen. Potenzielle Risiken und Bedrohung werden dargelegt, effektive Gegenmaßnahmen vorgestellt und unterstützende Methoden und Werkzeuge aufgezeigt.

 

Tag 1: Dienstag, 08. Juni 2021
   
09:00 - 09:45 Uhr Registrierung & Network Kaffee
   
09:45 - 09:55 Uhr Begrüßung

09:55 - 11:55 Uhr IT und OT im Spannungsfeld der Datensicherheit
 
Prof. Dr. Jörg Wollert Prof. Dr. Jörg Wollert
FH Aachen
CV anzeigen

12:00 - 12:30 Uhr Wirtschaftsspionage und Cyberangriffe – Ihre Daten im Visier
 
Henning Voß Henning Voß
Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen
CV anzeigen

12:30 - 13:20 Uhr Lunch & Networking

13:20 - 13:50 Uhr Human Factor in der Krise - Mitarbeiter im Fadenkreuz - Wie Hacker die Psyche manipulieren
 
Dr. Niklas Hellemann Dr. Niklas Hellemann
SoSafe GmbH
CV anzeigen

13:55 - 14:25 Uhr Faktor Mensch – Vom Risiko zum Schutz
 
Nikolas Schran Nikolas Schran
G DATA CyberDefense AG
CV anzeigen
 
Ralf Benzmüller Ralf Benzmüller
G DATA CyberDefense AG
CV anzeigen

14:30 - 15:00 Uhr Wie das IT-Sicherheitsgesetz 2.0 und andere regulatorische Anforderungen die Sicherheit von Industrieanlagen beeinflussen
 
Wilhelm Dolle Wilhelm Dolle
KPMG AG
CV anzeigen

15:00 - 15:30 Uhr Kaffeepause & Networking

15:30 - 16:00 Uhr IT-Sicherheit und kritische Infrastrukturen aus deutsch-europäischer Perspektive
 
Sebastian Artz Sebastian Artz
Bitkom e.V.
CV anzeigen

16:05 - 16:35 Uhr Cybersecurity in industriellen Anlagen
 
Jens Kluge Jens Kluge
Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)
CV anzeigen

16:40 - 17:10 Uhr Industrial Security an das Management kommunizieren: So gelingt es!
 
Max Weidele Max Weidele
bluecept GmbH & sichere-industrie.de
CV anzeigen

17:15 - 17:45 Uhr PFLICHT: Angriffserkennung nach ITSiG 2.0. - So geht‘s!
Made in Germany - Aufwandsarm und Rückwirkungsfrei
 
Jens Bußjäger Jens Bußjäger
Achtwerk GmbH & Co. KG
CV anzeigen
   
19:00 - 23:00 Uhr Dinner & Networking
Tag 2: Mittwoch, 09. Juni 2021
   
09:00 - 09:30 Uhr Aufbau und Betrieb eines (weltweit nutzbaren) DSMS gemäß DGSVO
 
Thomas Franke Thomas Franke
KUKA AG
CV anzeigen


09:35 - 10:05 Uhr One Standard To Rule Them All? IEC 62443 in der KRITIS-Praxis
 
David Fuhr David Fuhr
HiSolutions AG
CV anzeigen
10:10 - 10:40 Uhr Vergessene Welt: IT-Sicherheit in der Gebäudeautomation
 
Tim Bauer Tim Bauer
Arbeitskreis IT-Sicherheit in der Gebäudeautomation
CV anzeigen

10:40 - 11:00 Uhr Kaffeepause & Networking

11:00 - 11:30 Uhr tba

11:35 - 12:05 Uhr Sicherheit und Resilienz am Shop-Floor - Software so zuverlässig wie Papier durch einen völlig neuartigen IT-Ansatz
 
Maximilian Fischer Maximilian Fischer
Actyx AG
CV anzeigen

12:10 - 12:40 Uhr Safe and secure Electronics - Hardware Security and Manipulation Protection
 
Dr. Sabine Trupp Dr. Sabine Trupp
Fraunhofer LZSiS München
CV anzeigen

12:40 - 13:30 Uhr Lunch & Networking

13:30 - 14:05 Uhr Live Stream - Virtueller Rundgang durch die LPS Lern- und Forschungsfabrik der Ruhr-Universität Bochum
 
Dr.-Ing. Christoper Prinz Dr.-Ing. Christopher Prinz
Ruhr-Universität Bochum
CV anzeigen

14:10 - 14:40 Uhr IT Security Incident - was ist zu tun?
Rechtliche Verpflichtungen nach einem Cyber Security Vorfall
 
Dr. Michael Rath Dr. Michael Rath
Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
CV anzeigen

14:45 - 15:15 Uhr Industrielle Fernwartung auf Maschinen und Anlagen – Bleibt da die IT-Sicherheit auf der Strecke?
 
Siegfried Müller Siegfried Müller
MB connect line GmbH
CV anzeigen

15:15 - 15:40 Uhr Kaffeepause & Networking

15:40 - 16:10 Uhr Paneldiskussion

16:15 - 17:00 Uhr Security für die Industrie der Zukunft - Anforderungen und Anwendbarkeit neuer Verfahren
 
Prof. Dr. Jan Pelzl Prof. Dr. Jan Pelzl
Hochschule Hamm-Lippstadt
CV anzeigen
 
Nino Ricchizzi Nino Ricchizzi
Hochschule Hamm-Lippstadt
CV anzeigen

17:05 - 17:10 Uhr Abschließende Worte